Dienstag, 8. April 2014

Die neue Schaukel

Hinterm Haus, da, wo der Buchenwald anfängt, hängt jetzt eine besondere Schaukel.
Das Seil wurde irgendwo von der Nordsee angeschwämmt und ist sehr lang, viel länger, als auf dem Bild. Durch die untere Schlaufe hat Jens ein Stück Feuerholz mit einer Kerbe gesteckt, so dass es hält.
Und jetzt kann man mit dieser Schaukel die Spitzen der Baumkronen berühren - wenn man sich traut.