Montag, 27. September 2010

Wenn ich keine Familie hätte...


Wenn ich keine Familie hätte, wäre ich Single.
Ich säße an einem ganz kleinen Tisch und läse beim Essen
ungesunder Speisen.
Unter dem Tisch läge ein hübscher Teppich.




































Ich verbrächte viel mehr Zeit vor dem Spiegel
& hätte vermutlich einen Hund.





































Ich liefe den Männern hinterher,
wenn ich Single wäre und keine Familie hätte.




  




























 



Ich würde meinen Kram liegenlassen überall und essen, wann ich Lust hätte.


































Wenn ich keine Familie hätte und Single wäre, schriebe ich noch Tagebuch.
Wie Anais Nin würde ich mich fühlen.